Scheff Zitatenschatz und Brauchtum

 

Der völligen Unverständlichkeit seines gutturalen Dialekts ist es zu verdanken, dass Jürgen, unser Scheff Zitatenschatz und Brauchtum, seine Anliegen fast immer durchbringt: Da ihn niemand versteht, nicken einfach immer alle, wenn er was sagt. Und das ist oft. Bei seinen eingeborenen Freunden aus dem Tale – war es das Unter- oder das Oberwallis? Na, ist ja alles das Gleiche... – ist er allerdings kein unbeschriebenes Blatt, hat er doch jahrelang die Mitbenutzer (auch diejenigen in den Autos mit den lustigen blauen Lichtern) der Walliser Strassen bedrängt, ausgebremst und verhöhnt. Jetzt tut er frömmelnd Busse und rettet liegengebliebene Formel-Rennwagen. Mit seinem Freund Sam im Heli. Besonders willkommen ist er diesbehufs in Dubai – wahrscheinlich, weil seine Laute dem Araber besser verständlich sind als dem Schweizer. Jürgen fährt einen potenten Porsche 911.

 

1/2