Scheff Finanzen, Sponsoring und Buchhaltung

 

Der Posten von Markus, unserem Scheff Finanzen, Sponsoring und Buchhaltung ist ein überaus komplexer: Eine Kasse gibt’s so wenig wie Sponsoren – das macht die Buchhaltung selbst für ihn lösbar. Und irgendwie sind wir auch froh, steht ihm nicht ein 6stelliges Vereinsvermögen zur Verfügung, denn eigentlich geht er nonchalant mit Investitionen um. So kaufte er sich von einem vertrauenswürdigen Händler kurzerhand einen Fiat Dino Spider in Topzustand, um nach der ersten FaF-Ausfahrt (auf 4 statt 6 Zylindern) zu bemerken, dass eine Motorenrevision um die 25'000 Franken kosten würde. Da hat er sich besonnen, den Südländer einem armen Tropf angedreht und sein Peugeot 504 Cabrio wieder hervorgekramt. Gut so. Denn voiture, vin, et seins passen besser zu ihm als Italozicken.

 

1/2